Vorschläge

Sandschleifer

Zeige alle Ergebnisse 11

Was ist es und wofür ist es?

Eine Sandstrahlmaschine ist eine Maschine, mit der eine Oberfläche gereinigt und abgekratzt wird, um sie zu reinigen. Diese Art von Maschinen wird auch verwendet, um Holz mäßig zu reinigen.

Seine Hauptfunktion besteht darin, Rost, Farbe und andere Materialien auf einer Oberfläche zu entfernen.

Hauptmerkmale

  • Reinigen Sie eine Oberfläche
  • Luftbetriebene Druckpistole
  • Es gibt zwei Arten: fest und tragbar

Sandstrahlanwendungen

Es wird zur Behandlung von Metalloberflächen verwendet. Sie werden auch bei Restaurierungsarbeiten, beim Reinigen, Sprengen großer Strukturen, Tanks, Schiffen, Generatorbänken und zur Vorbereitung großer Flächen eingesetzt.

Versand, Garantie und Qualitäten

Der Versand unserer Maschinen ist kostenlos auf die spanische Halbinsel. Konsultieren Sie andere Bereiche. Auf die Maschinen wird eine Garantie von 2 Jahren für Privatkunden und 1 Jahr für professionelle Kunden gewährt.

Unsere Maschinen sind immer von bester Qualität. Wir konzentrieren uns darauf, unseren Anwendern neben dem besten Preis die besten Produkte anzubieten.

Sandstrahlkabine CAT030S

SODA-SCHRAUBKABINE. Die Reinigung mit Natriumbicarbonat ist viel weicher als mit Sand und sehr nützlich für weniger aggressive Arbeiten wie Entfetten, Polieren, Reinigen, Wiederherstellen, Entfernen von Beschichtungen, Ruß usw. Leichter Panzer auf Rädern mit einem Fassungsvermögen von 26 Litern. Lieferung mit 1-Meter-Schlauch und Pistole, 2-mm- und 3-mm-Ersatzdüsen, Druckregler und Wasserabscheider zur Vermeidung von Abriebklumpen. Es ist nicht für andere Arten von Schleifmitteln geeignet.

Sandstrahlkabine SSK 1.5

  • Geeignet für verschiedene Strahlmittel, z. B. Quarz, Glaskugel, Kunststoffkugel usw.
  • Ideal zum Entfernen von Farbe oder zum Reinigen und Desoxidieren von Metallteilen aller Art.
  • Hochwertige Latex-Arbeitshandschuhe sind fest mit dem Gehäuse verbunden.
  • Das geklebte Schutzfenster bietet optimale Sicht und Arbeitssicherheit.
  • Staubfreier Betrieb durch umlaufende Dichtungen an Deckel und Türrahmen.
  • Stabiles Gitter, mit dem die Werkstücke in der Kabine platziert werden können.
  • Mit Öffnung zum Entleeren des Schussgutes.
  • Saugrohr für das am Boden des Auffanggefäßes befestigte Strahlmittel.
  • Mit Druckluftanschluss außen.
  • Es können Glaskugeln, Korund, Siliziumkarbid, Kunststoff usw. verwendet werden.
  • Einstellung des Arbeitsdrucks durch Regler mit Manometer.
  • Luftstromregelung über Pedal.
  • 12V Leuchtstoffröhre mit 230V Netzteil und externem Schalter.
  • Integriertes Absaugsystem mit austauschbarem Luftfilter.