Projektion und Pumpen

Zeige alle Ergebnisse 13

Pumpe für Beton

Betonpumpen sind Maschinen, die den Transport von flüssigem Beton durch das Pumpen ermöglichen. Es gibt verschiedene Arten von Betonpumpen.

Autobombas

Die Pumpen erfreuen sich großer Beliebtheit in großen Werken, es gibt verschiedene Typen und Größen, je nachdem, welche Bedürfnisse Sie haben.

La Federpumpe Sie werden im Allgemeinen für sehr große Projekte verwendet, da sie in der Lage sind, mit sehr hohen Volumina zu pumpen und auch weil Arbeitskräfte gespart werden. Dieser Pumpentyp besteht aus einem gekoppelten Lastkraftwagen und ist auch dafür bekannt, einen ferngesteuerten Roboterarm zum Einbringen von Beton mit zu verwenden.

La Leitungspumpe, Es ist eine tragbarere Art von Pumper, aufgrund seiner großen Mobilität während der Arbeit. Wenn eine andere Förderung als der Beton erforderlich ist, werden die in Reihe geschalteten Pumpen normalerweise häufiger eingesetzt. Diese Pumpen benötigen eine genaue Platzierung oder Stahlhülsen möglich.

Die Betonpumpen Sie werden hauptsächlich zum Pumpen von Beton in schwierige Bereiche eingesetzt. Ein starker Rahmen wird platziert und große Mengen Beton werden gegossen.

Stationäre Betonpumpe

Bei stationären Betonpumpen können wir verschiedene Typen unterscheiden, bei denen die verwendeten Pumptechniken variieren:

Betonpumpe mit oszillierendem Ventil: Ihr System basiert auf einem Ventil, das von einem Zylinder wechselt, um den Beton durch einen einzelnen Auslass zu pumpen.

Betonpumpe mit Kugelsystem: Es besteht aus zwei Balines, die durch Schlafzimmer getrennt sind. Dank dieser Eigenschaften nehmen die Zylinder den Beton auf und lassen ihn dann durch den Ausgang laufen.

Betonpumpe mit Ventil "S": Sie zeichnen sich durch ihren hohen Druck während des Pumpens aus und bestehen aus einem einzigen Ventil, durch das der Beton austritt.

Enfoscadoras

Eine Putzmaschine ist eine Maschine, die zur Projektion von im Bauwesen verwendeten Materialien wie Mörtel, Putz oder Beton bestimmt ist. Dieser Vorgang erfolgt durch direkten Einsatz von Druckluft an der zu verputzenden Wand. Die Beschickung des Materials kann je nach Putzmaschinentyp auf unterschiedliche Weise von Hand mittels Säcken direkt am Fass oder über ein Silo erfolgen.

Funktion Verputzen variiert, wenn das Pflaster auf die Außenseite ist, das Ziel ist es, die Fassade oder Wand zu schützen, auf das der Vorsprung des Betons durchgeführt wird, oder an einen Innenputz, der dies durchgeführt wird, Löcher zu füllen, Glätten, schützen Wände und Decken.

Arten von Pflastern

Manuelle PutzmaschineMit dieser manuellen Maschine, die hauptsächlich für kleine Projektionsarbeiten verwendet wird, können wir verschiedene Arten der Endbearbeitung erzielen, dank derer Sie verschiedene Düsen platzieren können.

Putzmaschine mit Kolbenpumpeist eine perfekte Pumpe für Pump-, Transport- und Mörtelanwendungen sowie für vorgemischte und spezielle Anwendungen. Diese Putze können einphasig, dreiphasig oder benzinelektrisch geliefert werden.

Enficacadora mit Sinfinpumpeist eine Art Putzmaschine, die sich ideal zum Mischen und Versprühen von vorgemischten Putzen auf Putz- oder Zementbasis eignet.

Enficacadoras mit Pumpe von Hemd und Schraube ohne Ende.

Hydraulische Putzmaschinenhaben einen hydraulischen Betrieb.

Mixer

Die Mischer sind Maschinen, die zur Herstellung von Beton eingesetzt werden.

Pneumatische Pumpen

Pneumatik- oder Membranpumpen eine Art von Verdrängerpumpen sind, so alternative allgemeinen, bei dem Druck zu erhöhen, ein Vorgang, bei dem die Erhöhungen durchgeführt Kammervolumen abnimmt abwechselnd dank der Schub, Es wird an seinen elastischen Wänden gemacht. Pneumatikpumpen haben Vorteile, die andere Maschinen nicht haben, sie haben keine Gleitringdichtungen oder Packer, die eine der Hauptursachen für den Weg der Pumpausrüstung darstellen. Die Wartung dieser Maschinen wird so erleichtert, dass die Komponenten leicht zu ersetzen sind und zudem recht einfach sind. Es handelt sich um Pumpen, die hauptsächlich für die Bewegung von Flüssigkeiten verwendet werden, da sie eine hohe Korrosionsbeständigkeit aufweisen.

Mörser

Zementmörtel ist eine Mischung aus verschiedenen Materialien, die im Bauwesen zum Verbinden von Elementen wie Ziegeln, Steinen und Betonsteinen verwendet werden. Zusätzlich wird es verwendet, um die leeren Räume zwischen den Blöcken und auch für die Wandverkleidung zu füllen.

Es gibt verschiedene Arten von Mörteln, wie z. B. Affenmörtel, Mörtel, selbstnivellierender Mörtel, Mörtel mit Bindemitteln und hydraulische Mörtel.

Halbtrockener Mörtel: Es handelt sich um eine Art Mörtel, der dem normalen Mörtel ähnlich ist, der jedoch eine geringere Menge Wasser verbraucht, da er ein feuchtes Aussehen der Erde hat und außerdem eine große Verdichtungskapazität aufweist.

Selbstnivellierender MörtelDiese Art von Mörtel hat eine hohe Fließfähigkeit, dank dies der Mörtel selbst erstreckt, wenn sie auf die Oberfläche aufgebracht, so dass die glättet, glättet und härtet aus.

Sicherheit

Es ist zu beachten, dass wie bei allen Baumaschinen, muss der Betreiber bestimmte Sicherheitsstandards erfüllen, wie wird mit einer speziellen Sicherheitseinrichtung versehen sein, um Unfälle zu verhindern. Außerdem muss das Personal, das die Maschine benutzt, geschult und autorisiert sein.